Herzlich Willkommen!

Ästhetische Naturheilkunde

 

Gudrun Wiech-Fröhler

 

Staatlich geprüfte Heilpraktikerin

 

Hausbesuche ca. 50 km im Umkreis von Reutlingen

 

Vereinbaren Sie einen Termin mit mir unter:

info@naturheilunde-froehler.de

Tel. 07127  - 95 33 090

Mobil 0162 - 97 11 410

             

Angebot


 

 

 

 

 

BIO Facelifting

 

Fett-weg-Spritze

 

Fadenlifting

 

Faltenunterspritzung

 

Reiki

 

 

       

                                                                                                                

Akupunktur.

 

 

 

Beschreibung

 

Der Name Akupunktur leitet sich vom lateinischen arcus = Nadel und pungere = stechen ab und ist eine alte Methode der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

 

Sie geht von den Lebensenergien des Körpers (QI) aus, die auf definierten Längsbahnen (Meridianen) zirkulieren.

.

Es gibt 12 Hauptmeridiane. Jeder Meridian ist einem Organ, bzw. einem Organsystem zugeordnet. Auf diesen "Bahnen" liegen die Akupunkturpunkte.

 

Ein gestörter Energiefluss ist ursächlich für die Erkrankungen verantwortlich und wird durch Stiche in den auf den Meridianen gelegenen Akupunkturpunkte ausgeglichen!

 

Die Punkte zum "Stechen" liegen über den gesamten Körper verteilt, auf den so genannten Meridianen / Energiebahnen, in denen das Qi - die körpereigene Energie -  fließt.

 

Bei eng miteinander verwandten Methoden wird z. B. Druck auf die Punkte ausgeübt = Akupressur. Oder die Punkte werden erwärmt – mit oder ohne Nadeln = Moxibusstion.

 

 

Moxatherapie - Moxibustion

 

Die Moxatherapie ist ein Teil der traditionellen chinesischen Medizin, die mit der Akupunktur verwandt ist. Sie ist ein uraltes Heilverfahren aus der chinesischen Medizin. Die gezielte Wärmepunktur wird mit der angenehmen Strahlungswärme brennender Moxakohle, die etwas über der Hautoberfläche gehalten wird, durchgeführt. Akupunkturpunkte oder Schmerzpunkte werden gezielt behandelt und die Selbstheilungskräfte mobilisiert.

 

Aus einem alten Akupunkturwerk: “...dringen Wind und Kälte in den Körper ein, so behandle man mir Moxa“ ….was die Nadel nicht heilen vermag, dagegen hilft Moxa….!"

 

Die jahrtausendalte Traditionelle Chinesische Medizin befasst sich ganzheitlich mit dem körperlichen und geistigen Wohlbefinden des Menschen!

 

 

Die Philosophie der TCM (Akupunktur ) ist, die Harmonisierung der Kräfte Yin und Yang, so dass die Selbstheilungskräfte des Körpers wieder aktiv werden können!

 

 

Akupunktur-Diplome

 

 

  1. Ausbildung an der Paracelsus Heilpraktikerschule Tübingen

 

Weiterbildung mit A- Diplom

 

  Erfolgreicher Abschluss und Erwerb des A-Diploms für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

bei der international bekannten und renommierten Kapazität

 

Prof. Dr. Dr. med. Univ. Tianjin Heping Yuan

 

Professor und Wissenschaftsrat an den Universitäten

 

Guangxi Universität für Trad. Cinesische Medizin (TCM)

 

Tianjin Medizinische Universität V.R. China